Mit großer Verwunderung nehmen wir zur Kenntnis, dass die Pläne für das “Chromolux only-Projekt” nun doch von den Initiatoren ad acta gelegt wurden.  Erst kürzlich wurde verabredet, dass die potenziellen Betreiber zeitnah in Erscheinung treten und ein technisches, sowie wirtschaftliches Konzept vorstellen würden. „Wir hatten gehofft, dass der bisher noch nicht in Erscheinung getretene Investor, wie von uns […]

Klaus W. Waldschmidt (Fraktionsvorsitzender)

Mit großer Betroffenheit reagiert die SPD Bergisch Gladbach auf die aktuelle Entwicklung bei Zanders. „Wir haben Investoren die Türen offen gehalten und stets an der Seite der Zandrianer und des Betriebsrates gestanden.“, berichtet Andreas Ebert, Vorsitzender der SPD Bergisch Gladbach. Über Jahrzehnte hinweg war der Name Zanders eng verbunden mit Bergisch Gladbach. Zanders und Bergisch […]

„Die SPD ist die Partei der Arbeit. Das zeigt sich auch im konkreten Fall Zanders. Wir kämpfen beharrlich um jeden Arbeitsplatz, und zwar im gemeinsamen Schulterschluss mit der Gewerkschaft und dem Betriebsrat. Das ist in Zeiten von Corona nötiger denn je. Zanders bietet den Menschen gute Arbeitsplätze. Die müssen wir erhalten“, erörtert Sebastian Hartmann (Vorsitzender der NRWSPD) bei seinem Besuch des Zanders-Werks.

Die SPD-Fraktion Bergisch Gladbach beantragt den – als solchen ausverhandelten –  langfristigen Pachtvertrag mit konkret benannten aufschiebenden Bedingungen jetzt noch vor der Kommunalwahl abzuschließen.

„Wir wollen, dass die Arbeit am Stadthaus-Neubau am S-Bahnhof durch ein vorerst 6-monatiges Moratorium unterbrochen wird. Denn mittlerweile liegt die Kostenschätzung bei 64 Millionen Euro, es ist allerdings nicht ausgeschlossen, dass sie sich um 30 Prozent erhöht und damit bei über 80 Millionen Euro landen könnte. Da allen Kommunen gerade die Einnahmen durch die Corona-Krise […]

In einem konstruktiven und kollegialen Gespräch haben sich heute Frank Stein (Bürgermeisterkandidat von SPD, Bündnis 90/DIE GRÜNEN und FDP) und Taner Durdu (Vorsitzender des Betriebsrates der Zanders Paper GmbH) mit der aktuellen Lage und den Perspektiven des Standortes „Zanders“ beschäftigt. Gemeinsames Ziel von Stadt, Unternehmen und Betriebsrat ist die Sicherung des Industriestandortes und der Arbeitsplätze […]

Das Herz von Frank Eschenauer schlägt immer noch für Zanders. Viele Jahre kämpfte der langjährige Betriebsratsvorsitzende um den Erhalt des Unternehmens und möglichst vieler Arbeitsplätze. Dafür ist unser SPD-Mitglied am 6. Juni 2019 mit der Ehrennadel in Silber der Stadt Bergisch Gladbach ausgezeichnet worden. Leider konnte auch er, die negative Entwicklung nur abfedern aber nicht […]

  Zu einer gemeinsamen Pressekonferenz hatten am 12. November 2018 die beiden Fraktionsvorsitzenden Dr. Michael Metten (CDU) und Klaus W. Waldschmidt (SPD) gebeten, um die Entscheidungen ihrer Fraktionen zum Flächennutzungsplanentwurf vorzustellen. Der FNP-Prozess ist nun auf der Zielgeraden. Nach intensiven Diskussionen, Auswertungen und Bewertungen von 4.435 Stellungnahmen aus der Bürgerschaft zum Vorentwurf in der ersten […]

Mit dem Kauf der Zanders-Kernflächen bietet sich für die Stadt eine historische Chance. Die zweifellos vorhandenen Risiken erscheinen demgegenüber eindeutig geringer. Nach Abwägung der mit einem Ankauf verbundenen Chancen und Risiken unterstützen wir einen entsprechenden Beschlussvorschlag der Verwaltung. Ein Ankauf durch die Stadt bedeutet zunächst ein positives Signal für die Fortsetzung der Papierproduktion und den […]