Frank Stein

„Hallo Frank!“ ist der Titel einer Gesprächsreihe, zu der Bürgermeisterkandidat Frank Stein die Menschen aus Bergisch Gladbach erstmals am 18. März einlädt. Die Themen Klimaschutz, Stadtentwicklung sowie die Situation an Kitas und Schulen stehen auf dem Programm. Bis zum Sommer sind insgesamt neun Abende an drei verschiedenen Veranstaltungsorten geplant. Für eine pfiffige Moderation sorgt die […]

„Wir halten es für befremdlich, dass unser Antrag offensichtlich in der Schublade verschwinden soll. Für uns ist es eine Selbstverständlichkeit, dass die Schultoiletten einen hygienischen Mindeststandard aufweisen. Und zwar ohne, dass es hierzu der besonderen Aufforderung durch die Politik bedarf. Wir erwarten von der Verwaltung, dass sie eine schnelle Lösung präsentiert!“, bekräftigen Edeltraud Schundau und […]

Politiker*innen wollen zuhören und lernen – Bürger*innen auch: So könnte die Diskussion im SPD-Forum Paffrath am 21. November zusammengefasst werden. In der 4. Veranstaltung des Forums ging es um einen neuen Politikstil für Bergisch Gladbach, den Frank Stein (gemeinsamer Bürgermeisterkandidat von SPD, Grünen und FDP) steht. Über 30 Bürger*innen nutzten die Möglichkeit des Gesprächskreises, den […]

In einem konstruktiven und kollegialen Gespräch haben sich heute Frank Stein (Bürgermeisterkandidat von SPD, Bündnis 90/DIE GRÜNEN und FDP) und Taner Durdu (Vorsitzender des Betriebsrates der Zanders Paper GmbH) mit der aktuellen Lage und den Perspektiven des Standortes „Zanders“ beschäftigt. Gemeinsames Ziel von Stadt, Unternehmen und Betriebsrat ist die Sicherung des Industriestandortes und der Arbeitsplätze […]

Anita Rick-Blunck, Frank Stein, Eva Gerhardus und Andreas Ebert nach der Pressekonferenz

„Wir wollen unsere Kräfte bündeln, weil unsere Stadt Bergisch Gladbach mehr kann. Und wir laden auch andere ein mitzumachen. Für uns ist Frank Stein genau der richtige gemeinsame Bürgermeisterkandidat, weil er eine leidenschaftliche Vision davon hat, wohin er mit Bergisch Gladbach will. Und diese Vision des Aufbruchs teilen wir. Darauf basiert unser 16-seitiges gemeinsames Grundlagenpapier […]