MohnwegSchwimmbad

Wie der Kölner Stadtanzeiger berichtet hat, soll der Rat der Stadt Bergisch Gladbach in Kürze eine Entscheidung über den Erhalt des Schulschwimmbades am Mohnweg in Refrath treffen. Als eine von drei Lösungen prüft 

die Verwaltung der Stadt Bergisch Gladbach in diesem Zusammenhang auch eine ersatzlose Schließung des Schulschwimmbades.

„Das Schulschwimmbad Mohnweg darf nicht sterben…“

Das Schulschwimmbad am Mohnweg ist sowohl für das Schulschwimmen als auch für die Schwimmausbildung unersetzbar. Es wird ganztägig von Schulen und Vereinen genutzt. Das Freibad Milchborntal und das Kombibad Paffrath sind aus verschiedenen Gründen kein Ersatz für das 

 

Schul- und Vereinsschwimmbad am Mohnweg.

Wenn Sie für den Erhalt des Schulschwimmbades am Mohnweg sind, werden sie gebeten, die online-Petition des Fördervereins Schwimmbad Mohnweg zu zeichnen. Sie finden Sie unter

www.proschwimmbad.de.

Diese Aktion wird getragen und unterstützt von dem Refrather Aktionsbündnis bestehend aus dem Förderverein Schwimmbad Mohnweg, dem TV Refrath, dem Bürger- und Heimatverein Refrath sowie der Stadteil-AG Refrath der SPD Bergisch Gladbach

(Text: Volker Schiek, Bild: Michael Wilke)