Gemeinsam mit Frank Stein überreichten die beiden stellvertretenden Vorsitzenden Vera Werdes und Benedikt Bräunlich sowie der Pressesprecher Sascha Keimer die Spende in Höhe von 330 Euro.

Auf der Jahresabschlussfeier der SPD Bergisch Gladbach im vergangenen Dezember wurden wieder Spenden für zwei lokale Projekte gesammelt. Insgesamt wurden 660 Euro gespendet. Zum Einen für die Mädchenberatungsstelle, zum Anderen für die Platte e.V., die sich um Obdachlose und Bedürftige in Bergisch Gladbach kümmert. Die Mädchenberatungsstelle gehört zum Verein Frauen helfen Frauen e.V., der zudem […]

„Erst am Tag wurden wir gewahr, dass von dem Transport kein einziger geblieben war. Man brachte nicht einmal ihre Kleidung zum Sortieren, sondern ließ sie zusammen mit den Packen auf einem großen Haufen verschimmeln.“ Mucksmäuschenstill lauschten die ZuhörerInnen den Worten von Frank Beer. Denn was sie hörten, traf sie bis ins Mark. Der Herausgeber mehrerer […]

Sonja Frohleiks, Jochen Ott, Christiane Clemen, Frank Stein, Alwine Pfefferle

Die SPD-Landtagsfraktion NRW lud in Rahmen ihrer Reihe „Arbeitskreis vor Ort“ zu einer Diskussionsveranstaltung „Ein gelungener Ganztag – Gut.Ge- recht.Gesund“ ein, bei der Vertreter aus Landespolitik, Stadtverwaltung, Trägern und Praktikern darüber diskutierten wie ein guter, gerechter und gesunder Ganztag in NRW aussehen könnte. Jochen Ott, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der SPD-Fraktion im Landtag stellte zunächst in einem […]

Frank Beer ist Refrather Genosse und Herausgeber mehrerer deutscher Übersetzungen von Büchern über den Holocaust und das jüdische Leben. Wir konnten ihn für eine Lesung gewinnen. Er wird anlässlich des 75. Jahrestags der Befreiung des Konzentrationslagers aus dem Buch „Majdanek: Verloschene Lichter. Ein früher Zeitzeugenbericht vom Todeslager“ lesen. Es sind die Erinnerungen des Juden Mordechai […]

Eine abendliche Stadtführung durch die schöne Schlossstadt unternahmen auf Einladung der sozialdemokratischen Stadtteil-Arbeitsgemeinschaft Bensberg-Herkenrath-Moitzfeld rund 30 Bürgerinnen und Bürger. Der Kunsthistoriker und Stadtführer Markus Juraschek-Eckstein begann seine Führung an der Straße Burggraben. Sie liegt genau zwischen dem Bensberger Rathaus und dem Bergischen Museum, im Volksmund auch Türmchenhaus genannt, mit seinen historischen Gebäuden. Das heutige Rathaus […]

Neuer Fußgängerüberweg in der Reginharstraße

Wir nehmen unsere Stadtteile unter die Lupe: Die SPD-Stadtteil-Arbeitsgemeinschaft Bensberg–Herkenrath–Moitzfeld hat sich zur Aufgabe gemacht, vor Ort Begehungen gemeinsam mit den Mitgliedern durchzuführen, um die örtliche Situation, den Zustand und vorhandene Mängel in einer Mängelliste zu erfassen und etwas gegen die Probleme zu tun. Der Rundgang durch den Bensberger Wohnpark stieß auf großes Interesse und […]

Mariana Kriebel mit ihrem Nachfolger Oliver Herbst

Die SPD Bergisch Gladbach hat auf ihrer letzten Mitgliederversammlung am 13. Juni ihre bisherige Schriftführerin Mariana Kriebel verabschieden müssen, da sie mit ihrer Familie nach Berlin zieht. Sie war seit November 2018 Schriftführerin, arbeitete aber schon davor aktiv im Ortsverein und in der SPD-Stadtratsfraktion mit. Am Rande der Mitgliederversammlung sagte sie: „Die letzten Monate als […]

Der Duft von Brüsseler Waffeln weht durch die Republik. Für die SPD fahren 15 Foodtrucks seit Wochen kreuz und quer durch Deutschland, um mit der Kombination von Informationen und Brüsseler Waffeln auch kulinarisch für ein solidarisches und sozialeres Europa zu werben. Zu Bergisch Gladbach passt diese ganz besonders gut. Denn was verbindet das Bergische Land […]

So viele Besucherinnen und Besucher – darunter auch wieder viele Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten – wie noch nie waren zum Empfang anlässlich des Weltfrauentages 2019 des Gladbacher Frauenbündnisses Finte in der Villa Zanders gekommen. Dies war auch der guten Organisation der städtischen Frauenbeauftragten Michaela Fahner geschuldet, die dies zum letzten Mal getan hat. Dieses Jahr beginnt […]

Christina Frey, Klaus Landen und Eddi Stoffel nehmen die Spenden von Vera Werdes und Sascha Keimer im Auftrag der SPD Bergisch Gladbach entgegen.

Das unscheinbare Haus an der Broicher Straße in Bensberg fällt kaum auf. Außer, dass sehr viel Kinderspielzeug zu sehen ist. „Viele unsere Nachbarn wusste lange Zeit gar nicht, dass hier ein Kinderheim ist. Da einige unserer Mitarbeiterinnen draußen vor der Tür rauchen, dachten manche, hier wäre ein Frauenhaus“, berichtet Klaus Landen, Leiter des heilpädagogischen Kinderheims, […]