Der neue SPD Ortsvereinsvorstand

Nachdem aus Zeitgründen bei der Jahreshauptversammlung der SPD Bergisch Gladbach am 11. Oktober nicht alle Vorstandspositionen neu gewählte werden konnten, fand am 29. November der zweite Teil der Jahreshauptversammlung statt. Hierbei wurden alle noch vakanten Positionen des Ortsvereinsvorstandes neu gewählt. Als neue Schriftführerin wurde Mariana Kriebel gewählt. Sie ersetzt Marcel Kreutz, der auf eigenen Wunsch […]

Die AG 60plus des Kreisverbandes SPD Rhein-Berg unter Leitung von Katja Röhse- von Cube hatte am 2. November 2018 eine Fahrt zum Willy Brandt-Forum nach Unkel organisiert, an der rund zwanzig Genossinnen und Genossen, überwiegend aus Bergisch Gladbach, teilgenommen haben. Herr Charlier, der Vorsitzende des Stiftungsvorstandes, erläuterte uns in einer 1 ½ stündigen Führung durch […]

Der Ortsvereinsvorsitzende Andreas Ebert stellte sich den Fragen von Georg Watzlawek und sprach mit ihm nicht nur über die lokale SPD, sondern auch über den Flächennutzungsplan, Krüger und bezahlbaren Wohnraum. Das Interview ist können Sie sich hier anschauen.      

Unter der Überschrift „100 Jahre Frauenwahlrecht – wo stehen wir heute?“ haben die Arbeitsgemeinschaften sozialdemokratischer Frauen (AsF) des Rheinisch-Bergischen Kreises und der Stadt Bergisch-Gladbach in das Kulturhaus Zanders eingeladen. Christiane Bornmann, Vorsitzende der AsF Rheinisch Bergischer Kreis, begrüßte das weibliche Publikum und machte deutlich, dass es bis zur völligen Gleichstellung von Frauen und Männern noch […]

Mit der neuen Weimarer Verfassung revolutionierte sich im Deutschen Reich nicht nur die Staatsform, sondern auch das Wahlgesetz. Damit verbunden war auch das Wahlrecht für Frauen, was in diesem Jahr besonders gefeiert wird. Wir finden, das ist der passende Zeitpunkt für ein Interview mit Ute Stauer. Sie ist die Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen in […]

Andreas Ebert überreicht Gerd Neu die Ehrenurkunde.

Gerd Neu wurde im Jahr 1948 in Bensberg geboren und ist Bensberg und Herkenrath immer treu geblieben. Nach seiner Ausbildung war er in der heimischen katholischen Gemeinde St. Joseph und St. Antonius aktiv. 1971 trat er in die IG Metall ein. Einige Jahre später unterstützte er dort den Vorstand durch seine Mitarbeit in Leverkusen und […]

Der neue geschäftsführende Ortsvereinsvorstand: Andreas Ebert, Lenore Schäfer, Vera Werdes, Benedikt Bräunlich und Kastriot Krasniqi

Vorstandswahlen sind immer etwas Besonderes. Im Vorfeld der Wahl hatten der bisherige Vorsitzende Andreas Ebert und Benedikt Bräunlich ihre Kandidaturen für den Vorsitz der SPD Bergisch Gladbach angekündigt. Sie stellten sich vorab den SPD-Mitgliedern in den verschiedenen Arbeitsgemeinschaften vor. Beide betonten dabei, dass es ein Zeichen von Demokratie sei, wenn es durch diese zwei Kandidaturen […]

Der neue Vorstand der SPD AG 60+: v.l.nr. Dirk Cromme, Volker Schiek, Monika Lindberg, Johann Dülken und Erich Dresbach

Auf der Jahreshauptversammlung der Arbeitsgemeinschaft (AG) 60plus der SPD Bergisch Gladbach wurde Volker Schiek zum neuen Vorsitzenden einstimmig gewählt. Er wird vertreten durch Monika Lindberg und Johann Dülken. Die Beisitzer im Vorstand sind Dirk Cromme und Erich Dresbach. Volker Schiek möchte die erfolgreiche Arbeit Gerd Neus fortsetzen und die Stimme der AG 60plus innerhalb des […]

Großer Andrang beim Bürgergespräch bezüglich der Wilhelm-Klein-Straße

Am Ende standen die interessierten Bürgerinnen und Bürger sogar auf den Fluren, so überaus groß war der Andrang zum ersten Bürgergespräch der SPD Refrath. Weit mehr als 100 Menschen waren der Einladung zur Diskussion über die weitere Nutzung der Parkanlage an der Wilhelm-Klein-Straße gefolgt. Die Erwartungen der Partei wurden am Mittwochabend, dem 05.September, weit übertroffen. […]

Der SPD Ortsvereinsvorstand mit Achim Rieks und dem Team von Himmel un Ääd.

Das ökumenische Begegnungscafé Himmel un Ääd in Schildgen übernimmt eine wertvolle Aufgabe im Stadtteil. Es versorgt die Bürgerinnen und Bürger nicht nur mit Kaffee und Kuchen, sondern sorgt mit einem niederschwelligen Angebot für Begegnungen zwischen den Bürgerinnen und Bürgern und das schon seit mehreren Jahren. Was 2010 als Marktcafé der beiden Kirchengemeinden in Schildgen – […]