Neuer Fußgängerüberweg in der Reginharstraße

Wir nehmen unsere Stadtteile unter die Lupe: Die SPD-Stadtteil-Arbeitsgemeinschaft Bensberg–Herkenrath–Moitzfeld hat sich zur Aufgabe gemacht, vor Ort Begehungen gemeinsam mit den Mitgliedern durchzuführen, um die örtliche Situation, den Zustand und vorhandene Mängel in einer Mängelliste zu erfassen und etwas gegen die Probleme zu tun. Der Rundgang durch den Bensberger Wohnpark stieß auf großes Interesse und […]

Mariana Kriebel mit ihrem Nachfolger Oliver Herbst

Die SPD Bergisch Gladbach hat auf ihrer letzten Mitgliederversammlung am 13. Juni ihre bisherige Schriftführerin Mariana Kriebel verabschieden müssen, da sie mit ihrer Familie nach Berlin zieht. Sie war seit November 2018 Schriftführerin, arbeitete aber schon davor aktiv im Ortsverein und in der SPD-Stadtratsfraktion mit. Am Rande der Mitgliederversammlung sagte sie: „Die letzten Monate als […]

Wir laden Sie herzlich ein mit uns gemeinsam über das Thema  die Angst in unserer Gesellschaft und dem daraus resultierenden Populismus zu diskutieren. Dabei wollen wir besonders folgende Fragen in den Mittelpunkt stellen: – Wie können gesellschaftliche Ängste aufgegriffen und konstruktive politische Antworten entwickelt werden? – Welche Ängste existieren in der Gesellschaft, wie reagieren die […]

Lars Klingbeil inmitten von Studenten.

Um Europa und Digitalisierung ging es beim Besuch von Lars Klingbeil, Digitalisierungsexperte und Generalsekretär der SPD, auf dem Campus der Fachhochschule der Wirtschaft in Bergisch Gladbach am 22.5.2019. Nach einer kurzen Begrüßung und Vorstellung der FHDW durch den Dekan Prof. Dr. Frank Wallau und den Leiter des Campus Bergisch Gladbach Dr.-Ing. Alexander Brändle diskutierte Klingbeil […]

Arndt Kohn in Bergisch Gladbach

Arndt Kohn, Europakandidat der SPD Mittelrhein, war am Samstag in Bergisch Gladbach um mit uns für ein sozialeres Europa zu kämpfen. Um ihn besser kennen kennen zu lernen wurde er von Volker Schiek, Vorsitzender der AG 60plus, in der Bergisch Gladbach Fußgängerzone interviewt. Viel Spaß beim Anschauen! Hier geht es zum Video!

Der Duft von Brüsseler Waffeln weht durch die Republik. Für die SPD fahren 15 Foodtrucks seit Wochen kreuz und quer durch Deutschland, um mit der Kombination von Informationen und Brüsseler Waffeln auch kulinarisch für ein solidarisches und sozialeres Europa zu werben. Zu Bergisch Gladbach passt diese ganz besonders gut. Denn was verbindet das Bergische Land […]

Hier ein paar Eindrück von der 1.Mai Kundgebung in Bergisch Gladbach. Unser Vorsitzender Andreas Ebert fasst die Kundgebung mit folgenden Worten zusammen: „Der Tag der Arbeit war genau der richtige Tag, um zu bekräftigen, was wir uns unter guter und fairer Arbeit in ganz Europa vorstellen. Wir wollen einen Mindestlohn von 12 Euro in Deutschland […]

Wir versüßen Ihre Mittagspause am 7. Mai mit einer belgischen Waffel! Was verbindet das Bergische Land mit Brüssel? Die Waffel! Egal, ob in Belgien oder im Bergischen Land, die Waffel erfreut sich bei allen Menschen in Europa sehr großer Beliebtheit. Deshalb versüßen wir Ihre Mittagspause mit belgischen Waffeln am 7. Mai 2019 in der Bergisch […]

Sozialdemokrat*innen besuchen die Käthe Kollwitz Ausstellung Zeitenwende(n)

Am 27.2.2019 besuchte eine Reihe von Mitgliedern des SPD Ortsvereins Bergisch Gladbach auf Initiative der Arbeitsgemeinschaft Innenstadt die Sonderausstellung „Käthe-Kollwitz – Zeitenwende(n)“ in Köln. Frau Schubert vom Käthe-Kollwitz-Museum hat in einer bemerkenswert lebhaften Führung den Teilnehmern das Oeuvre der mit der Sozialdemokratie verbundenen Künstlerin sehr fundiert näher gebracht. Käthe-Kollwitz hat bereits am Ende des 19. […]

Christina Frey, Klaus Landen und Eddi Stoffel nehmen die Spenden von Vera Werdes und Sascha Keimer im Auftrag der SPD Bergisch Gladbach entgegen.

Das unscheinbare Haus an der Broicher Straße in Bensberg fällt kaum auf. Außer, dass sehr viel Kinderspielzeug zu sehen ist. „Viele unsere Nachbarn wusste lange Zeit gar nicht, dass hier ein Kinderheim ist. Da einige unserer Mitarbeiterinnen draußen vor der Tür rauchen, dachten manche, hier wäre ein Frauenhaus“, berichtet Klaus Landen, Leiter des heilpädagogischen Kinderheims, […]